HÄUFIGE FRAGEN

Was ist eine Hochzeitsreportage?

Eine Hochzeitsreportage erzählt die Geschichte eures Hochzeitstages in Bildern. Die Reportage zeigt nicht nur die Trauung und Portraits vom Brautpaarshooting, sondern sie umfasst den ganzen Tag und alle wichtigen Momente, Emotionen und Details. Die ersten Aufnahmen entstehen beim getting ready mit der Braut. Das Kleid, der Schmuck, das Styling, die Aufregung vor der Trauung, alle diese wunderbaren Momente werden dabei fotografisch festgehalten. Weiter geht es mit der Trauung, der Moment wenn der Bräutigam die Braut zum ersten Mal sieht, der Ringwechsel, das Ja-Wort, die Glückwünsche von der Familie und von den Freunden. Es folgen ein Brautpaarshooting und Fotos mit den Gästen, der erste Tanz, der Tortenanschnitt, die Feier …. Eine Hochzeitsreportage lässt euch alle diese wunderbaren Momente immer wieder erleben. 

Wie lange dauert eine Hochzeitsreportage?

Eine Reportage dauert in der Regel zwischen 6 und max. 12 Stunden. Gerne stehe ich euch hier beratend zur Seite und wir überlegen zusammen, welche Dauer am besten zu euch passt beziehungsweise eure Wünsche am besten trifft. Natürlich könnt ihr mich auch für kürzere Begleitungen buchen, schickt mir einfach eine Anfrage! ☺

Warum sollten wir uns für eine Reportage entscheiden?

Eure Hochzeit ist ein besonderes, einmaliges Ereignis. Ihr entscheidet euch dafür, den Rest eures Lebens miteinander zu verbringen. Dieser Tag in eurem Leben wird sehr emotional und es passieren so viele große und kleine Momente. Mit einer Begleitung in Form einer Reportage möchte ich eure ganze Geschichte erzählen und euch diese Momente immer wieder erleben lassen. 

Wie lange dauert das Paarshooting am Hochzeitstag?

Damit das Paarshooting stressfrei abläuft, bitte ich euch 1-1,5 Stunden Zeit dafür einzuplanen, mindestens jedoch bitte 45 Minuten! Die Zeit nutzen wir um entspannt verschiedene Posen und Ideen umzusetzen, hierbei haben wir oft auch noch Zeit für einen Locationwechsel.

Wie viele Bilder erhalten wir?

Ihr erhaltet alle Bilder in höchster Auflösung und in digitaler Form als JPG-Datei. Dabei werden unscharfe Bilder, Fehlschüsse und Doppellungen aussortiert. Bei einer Buchung von 8 Stunden entstehen somit mindestens ca. 400 Fotos (50 Bilder pro Stunde). Es handelt sich hierbei nur um ein Beispiel. Die Anzahl der Bilder ist auch abhängig vom geschehen vor Ort, Anzahl der Gäste, Dauer des Paarshootings und vielen anderen Dingen.

In welcher Form erhalten wir die Bilder?

Die Bilder erhaltet ihr in Form von JPG-Dateien auf einem USB-Stick. Auf Wunsch stelle ich euch die Bilder auch in einer passwortgeschützten Galerie zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit individuell gestaltete Fotobücher und Abzüge zu bestellen. 

Wie lange benötigt die Lieferzeit?

Da meine Auswahl, Optimierung und die anschließende Bearbeitung von mir mit sehr großer Sorgfalt durchgeführt wird, kann es (gerade in der Hauptsaison) bis zu 6 Wochen bis die fertigen Bilder ausgeliefert werden. Natürlich erhaltet ihr innerhalb einer Woche nach der Hochzeit eine Preview mit bis zu 10 Vorschaubildern. 

Wie werden die Bilder bearbeitet?

Jedes Bild wird bezüglich Zuschnitt, Kontrast, Helligkeit und Farbe angepasst. Einige Fotos werden zusätzlich in schwarz-weiß konvertiert. Da ich möglichst authentische Fotos von euch erstelle, nehme ich grundsätzlich keine Beautyretusche vor. Die Reportage entspricht dem Stil meiner Bilder hier auf der Homepage.

Können wir uns vor der Hochzeit persönlich kennenlernen?

Aber selbstverständlich! Sehr gerne können wir uns bei einer Tasse Kaffee in Ruhe kennenlernen. Wir besprechen den Ablauf eurer Hochzeit und klären alle offenen Fragen. Dieses Treffen ist für euch natürlich unverbindlich! Solltet ihr von weiter her kommen können wir entweder skypen oder ihr verbindet den Besuch in Essen z. B. mit einer Shoppingtour ☺

Was passiert, wenn deine Kamera plötzlich nicht mehr funktioniert?

Grundsätzlich bin ich immer mit zwei Kameras unterwegs und habe immer Ersatzakkus, einen zweiten Blitz und genügend Speicherkarten dabei. So bin ich für einen Ernstfall immer gut ausgerüstet.

Wirst du unsere Bilder veröffentlichen?

Sehr gerne! Natürlich nur mit eurem Einverständnis. Dabei zeige ich aber immer nur einen Teil und niemals die ganze Reportage! Es ist mir wichtig eure Bilder zu zeigen, da ich nur so anderen Paaren meine Arbeit präsentieren kann. Denn ich werbe ausschließlich mit echten Hochzeitsbildern und echten Paaren! 

Wann sollten wir dich buchen?

Am besten sobald ihr euren Termin wisst! Gerade in der Hauptsaison werden Termine oft 6-12 Monate vorher gebucht und sind so schnell vergeben.

Wir möchten dich buchen! Wie funktioniert das?

Schickt mir bitte eine Anfrage per Mail an claudia.krawinkel@outlook.de und ich lasse euch schnellstmöglich ein Angebot zu kommen. Danach treffen wir uns persönlich um uns kennenzulernen und um alle Einzelheiten zu besprechen. Die Details zum Auftrag halten wir später in einem Vertrag fest. Bitte teilt mir in der Anfrage unbedingt mit wo ihr heiraten möchtet, an welchem Datum und einen ungefähren Zeitumfang.